Ich hab den Fair zu Pfoten Award bekommen

Weder kannte ich den Award noch den Blog – wurde aber nun alles nachgeholt.

Erhalten habe ich den Award von „Der Einsiedler“ (sein Blog: Campogeno)

fairzupfotenaward2

Zu den Fragen:

  1. was für tiere leben bei dir, oder um welche tiere kümmerst du dich?

Also offiziell nur meine Katze (es waren mal 2) und mein Blaumeisen-Pärchen (das noch nicht brütet, aber x Quickies am Zwetschgenbaum hat); inoffiziell sind da noch die wandernden Igel, unzählige Bienen und Wespen, Schmetterlinge, Mäuse (die von den Nachbarn hab ich im Winter auch bekommen), Schnecken – die werden gehegt und gepflegt.

2. wie hast du die tiere bekommen, oder woher kommen die tiere?

Meine Katze ist mir zugelaufen vor x Jahren und hat dann beschlossen, dass sie hier bleibt. Der Rest an Tieren hat ebenso gehandelt…

3. bist du veganer oder vegetarier?

Weder noch – ich esse sehr gern Fleisch wie meine Katze (nur nicht roh und nicht mit Federn & Co.). Nur achte ich etwas darauf, woher es kommt und wie viel es kostet.

Also eigentlich bin ich ganz nett zu Tieren …

Sehr gerne gebe ich den Award weiter an…

Tanja, von Tanjas Bunte Welt – ich glaube, sie hat Katzen ;o)

Neko’s Geschichtenkörbchen – ich bin nicht sicher, ob sie eine Katze hat – oder er/sie ein Frauchen

Danke für den Award!

Advertisements

Ein Gedanke zu “Ich hab den Fair zu Pfoten Award bekommen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s